Hotel Ristorante Isola Pescatori  
Home Hotel Zimmer Restaurant Verbano Hochzeiten und Events Serviceleistungen Tarife Buchung Kontakte
Die Szenarien

Die Isola Pescatori

Die Isola dei Pescatori (Fischerinsel), auch Isola Superiore (obere Insel) genannt, ist nicht nur die malerischste der Borromäischen Inseln, sondern auch die einzige Insel des Golfs, die seit langer Zeit dauerhaft bewohnt wird. Das romantische und raffinierte Flair, das diese kleine und alte Ortschaft prägt, hat die Insel zu einem kleinen Paradies aus einer längst vergangenen Zeit gemacht. 

Zwischen den engen Gassen fallen die typischen Häuser mit den ziegelroten Dächern und den langen Balkonen ins Auge, auf denen die Fischer einst ihren Fisch trockneten, den sie in den glasklaren Gewässern des Lago Maggiore gefangen hatten.

Das unverkennbare Profil der Insel wird durch den spitzen Glockenturm der Kirche San Vittore gekennzeichnet, ein Nationaldenkmal von historisch und kulturell enormem Wert. Der Reiz dieser Insel ist wirklich unbeschreiblich - die Atmosphäre, die man beim Bummel durch die Wege spüren kann oder entlang des Ufers, wo die Bewohner ihre kleinen Boote anlegen. Am Abend wird die Atmosphäre dann noch reizvoller, wenn sich der Mond im See widerspiegelt und die Insel im Lichterglanz erstrahlt.

Das Hotel Verbano ist stolz darauf an dieser Magie teilzunehmen, die jedes Jahr aufs Neue Feriengäste und Ausflügler in Entzücken versetzt, die ihre märchenhaften Momente sorgsam im Album ihrer schönsten Erinnerungen behüten.  

Die Isola Superiore im abendlichen LichterglanzAnsichtskarte der Isola PescatoriDie Isola Superiore oder Isola dei PescatoriL'Isola PescatoriDie Isola Superiore oder Isola dei PescatoriDie Isola Pescatori bei SonnenuntergangDie Isola Pescatori vom Boot aus gesehenDas Hotel VerbanoDie Borromäischen Inseln
Copyright © 2013 - FILMAR srl | P.IVA 02350340036 | Capitale sociale €10.000 IV | REA 201280 - Realizzazione e web marketing: Netycom srl