Willkommen im Paradies
Fischerinsel, Borromäischen Golf, Lago Maggiore Obere Fischerinsel, Stresa, Lago Maggiore Fischerinsel, Lago Maggiore Obere Fischerinsel, Lago Maggiore

Die Obere Fischerinsel

Die Fischerinsel - bekannt auch unter dem Namen Isola Superiore (Obere Insel) – ist sicher die malerischste der Inseln, die den Borromäischen Archipel bilden; darüber hinaus ist sie die einzige dauerhaft bewohnte Insel des Golfes.

Ihr kleines und antikes Dorf ist dermaβen charakteristisch, dass die Insel wirklich zu einem Winkel einer entfernten Welt aus anderen Zeiten wird, wo Romantik und Raffiniertheit vorherrschen.

In den engen Gassen dieses Dorfes fallen die typischen Wohnhäuser der Insel auf, mit ihren ziegelroten Dächern und den langen Balkons, die vormals von den Fischern zum Trocknen der in den klaren Gewässern des Lago Maggiore gefischten Fische benutzt wurden.

Das unverwechselbare Profil der Insel ist von dem spitzen Glockenturm der Kirche von San Vittore gekennzeichnet, einem nationalen Monument, das einen enormen historischen und kulturellen Wert hat. Es ist unmöglich, die Faszination dieser Insel zu beschreiben, die Atmosphäre, die man bei den Spaziergängen in ihren Straβen und entlang des Seeufers, das von den kleinen Booten der Bewohner belegt ist, atmet. Noch stärker spürt man diesen Zauber dann am Abend, wenn der Mond sich im See widerspiegelt und die Insel in einem einzigartigen Schauspiel erstrahlt.

Das Hotel Verbano ist stolz darauf, Teil dieser Magie zu sein, die Jahr für Jahr, Saison auf Saison, Touristen und Neugierige entzückt, indem es ihnen märchenhafte Momente bietet, die es wert sind, in dem Album der schönsten Erinnerungen des eigenen Lebens aufbewahrt zu werden.

bg_close sprite_indexes bg_indexes_left bg_indexes_middle bg_indexes_right